Werde Polizist/-in bei der Kapo GR

von: Kantonale Verwaltung Graubünden | Ort: Chur
N: KantonaleVerwaltungGraubnden
 

Werde Polizist/-in bei der Kapo GR

Kantonspolizei | 100% | Chur

Gemeinsam für Graubünden
Der einzige dreisprachige Kanton der Schweiz ist wirtschaftlich, kulturell und politisch vielfältig. Graubünden ist mit 7106 km2 der grösste Kanton der Schweiz und bietet mit 150 Tälern, 615 Seen, 140 Ferienorten und unzähligen Sonnentagen pro Jahr eine hohe Lebensqualität. Die Kantonale Verwaltung Graubünden ist genauso vielseitig wie unsere Landschaft. Bringen Sie Ihre einzigartigen Fähigkeiten ein und gestalten Sie gemeinsam mit uns die Zukunft der Kantonalen Verwaltung Graubünden.
Die Kantonale Verwaltung – eine moderne Arbeitgeberin für motivierte Mitarbeitende wie dich.

Nicht jeder Tag ist gleich, aber jeden Tag trägst du zur Sicherheit in Graubünden bei. Bewirb dich für die nächste 2-jährige Polizeiausbildung und werde Polizistin oder Polizist mit eidg. Fachausweis bei der Kantonspolizei Graubünden.

Dein Aufgabenbereich

Du sorgst für Sicherheit im vielfältigsten Kanton, für Bewohnerinnen und Bewohner, für Feriengäste, Kongressteilnehmende und Durchreisende, Ruhe und Ordnung für alle. Bei uns steht immer der Mensch im Zentrum, ob Grundversorgung oder Spezialdienst – dir stehen Tür und Tor offen – www.kapo.gr.ch

Das wünschen wir uns von dir

  • Schweizer Bürgerrecht oder Niederlassungsbewilligung (C-Bewilligung ist mit der Bewerbung einzureichen)
  • Alter ab 20
  • Abgeschlossene Berufsausbildung mit eidgenössischem Fähigkeitszeugnis, gymnasiale Maturität, Fachmaturität oder gleichwertige Qualifikationen
  • Einwandfreier Leumund
  • Hohe Selbst- und Sozialkompetenz, bürgerfreundliche Einstellung
  • Führerausweis Kat. B
  • EDV-Anwenderkenntnisse (Microsoft Office)
  • Gute Gesundheit, psychische und physische Belastbarkeit
  • Erfolgreich absolvierter Eignungstest (www.werdepolizist.ch)
    Daten Eignungstest: 12. Oktober 2024

Unsere Vorteile

Flexible Arbeitszeitmodelle und wo möglich inkl. Homeoffice und mobilem Arbeiten

Work-Life-Balance mit mind. 5 Wochen Ferien und Dienstaltersurlaub

Besondere Sozialzulage zusätzlich zur Kinderzulage und Unterstützung für Drittbetreuung von Kindern

Attraktive Lohn- und Sozialleistungen

Vielfältige Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Möglichkeit, die Zukunft des Kantons mitzugestalten

Arbeitsort

Kantonspolizei
Ringstrasse 2
7000
Chur

Bei Fragen zum Rekrutierungsprozess kontaktieren Sie HRM Grundausbildung, Telefon 081 257 72 31, grundausbildung@kapo.gr.ch.
Kantonspolizei Graubünden
Ringstrasse 2
7000 Chur

N: KantonaleVerwaltungGraubnden

  • Chur

Webseite Kantonale Verwaltung Graubünden

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf local-jobs.ch. Vielen Dank!

[WPJM_RELATED_JOBS limit="3" columns="3" length="250"]