Präsidium oder als Mitglied des Verwaltungsrates (m/w/d)

von: Kanton St. Gallen | Ort: St.Gallen
N: KantonStGallen
Per 1. Oktober 2024 suchen wir deshalb engagierte Persönlichkeiten für dasIn dieser verantwortungsvollen Funktion erwarten Sie spannende strategische und gestalterische Aufgaben in einem fünfköpfigen Gremium. Sie bringen Ihren Erfahrungsschatz als Unternehmerpersönlichkeit aktiv ein.

  • Entwicklung der Vision und Strategie sowie Festlegung der für die Zielerreichung benötigten Mittel auf Basis der Eigentümerstrategie
  • Sicherstellung einer langfristigen und erfolgreichen Führung und Entwicklung des Steinbruchs Starkenbach gemäss Vorgaben aus dem Businessplan
  • Bestimmung der Geschäftspolitik einschliesslich Unternehmenskultur
  • Ansprechpartner und Unterstützung für die Geschäftsleitung hinsichtlich Zielverfolgung und -erreichung
  • Organisation und Durchführung der Oberaufsicht im Hinblick auf die Befolgung der Gesetze, Statuten, Reglemente und Weisungen
  • Ausgestaltung des Rechnungswesens, der Finanzkontrolle und der Finanzplanung sowie die Erstellung des Geschäftsberichts
  • Teilnahme an den Verwaltungsratssitzungen und der Generalversammlung sowie die Ausführung ihrer Beschlüsse und repräsentative Aufgaben inkl. Teilnahme an Sitzungen mit externen Stakeholdern

Zusätzliche Aufgaben des Verwaltungsratspräsidiums

  • Einberufung und Leitung des fünfköpfigen Verwaltungsrates, der VR-Sitzungen und der Generalversammlung inkl. Organisation, Traktandierung und Protokollierung
  • Vertretung des Steinbruchs Starkenbach gegen aussen
  • Rekrutierung sowie enger Austausch mit Geschäftsführung 
  • Erfahrung in der Unternehmensführung
  • Erfahrung als Verwaltungsratsmitglied / im Verwaltungsratspräsidium
  • Fachlicher Hintergrund: Finanzen, Recht, Geologie, Bauingenieurwesen
  • Gute Kenntnisse und Vernetzung in der Baustoffbranche (vorzugsweise in der Gesteinsaufbereitung / Produkteherstellung)
  • Verständnis für die politischen Rahmenbedingungen in der Ostschweiz sowie Erfahrung im Umgang mit diversen Behörden
  • Hohe Affinität zu Planung und Abwicklung von Bauprojekten mit entsprechender Finanzierung inklusive Risikomanagement
  • Strategische Denkweise, Initiative, Verhandlungsgeschick

In den ersten Jahren, während der Aufbauphase der Gesellschaft, ist eine zeitliche Beanspruchung auf ca. 20-30 Tage pro Jahr vorgesehen.
 
Rita Koller, Leiterin HRM BUD, Telefon 058 229 30 07. Weitere Informationen erhalten Sie auch unter www.steinbruch-starkenbach.ch.

N: KantonStGallen

Webseite Kanton St. Gallen

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf local-jobs.ch. Vielen Dank!

[WPJM_RELATED_JOBS limit="3" columns="3" length="250"]