(Junior) IT Client Service Engineer (a)

von: EMPA | Ort: St. Gallen
N: EMPA
 

 

(Junior) IT Client Service Engineer (a)

Materialwissenschaft und Technologie sind unsere Leidenschaft. Mit unserer Spitzenforschung leisten die rund 1'100 Mitarbeitenden der Empa entscheidende Beiträge zum Wohle der Gesellschaft für eine lebenswerte Zukunft. Die Empa ist eine Forschungsinstitution des ETH-Bereichs.


Die Abteilung Informatik unterstützt die Forschungs- und Supportabteilungen an allen drei Standorten der Empa (Dübendorf, St. Gallen und Thun) mit professionellen und zeitgemässen Informatik-Dienstleistungen. Dabei orientiert sie sich an den Bedürfnissen der internen Kunden und setzt ihre Mittel effizient und nachhaltig ein.

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams am Standort St. Gallen eine interessierte und hilfsbereite Persönlichkeit, die sich mit viel Engagement für eine starke Kundenbeziehung einsetzt und dabei unterstützt, unsere IT-Servicequalität auf Client-Ebene weiter auszubauen. Diese Rolle ist entscheidend für die Bereitstellung erstklassiger IT-Services und für die Unterstützung unserer meist wissenschaftlich arbeitenden Endbenutzer in unserem sehr dynamischen Umfeld.

Ihre Aufgaben

  • Sicherstellen des Betriebs und der Wartung der IT-Infrastruktur auf Client-Ebene, einschliesslich Hardware, Betriebssysteme und Anwendungssoftware 
  • Konfiguration, Installation und Fehlerbehebung von Desktops, Laptops, mobilen Geräten und Peripheriegeräten (Windows, MacOS, iOS, Linux, Android) 
  • Bereitstellung eines effektiven Endbenutzersupports und sicherstellen, dass Service Level Agreements (SLAs) eingehalten werden 
  • Unterstützung bei der Implementierung und Einhaltung von IT-Service-Management-Best Practices, einschliesslich Incident-, Problem-, Change- und Request Management 
  • Erstellen und Nachführen entsprechender Dokumentationen, Betriebshandbücher, Anleitungen und Checklisten, sowie Sicherstellen der Zusammenarbeit mit anderen IT-Teams und externen Dienstleistern

Ihr Profil

Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich Informatik, Informationstechnologie oder vergleichbare Qualifikationen. Darüber hinaus verfügen Sie über nachgewiesene Erfahrung in der Verwaltung und Unterstützung von Client-Hardware und -Software, vorzugsweise in einem Unternehmen, das gängige IT-Service-Management-Frameworks wie ITIL einsetzt. Sie erkennen technische Probleme schnell und können entsprechende Lösungen rasch identifizieren und umsetzen. Mit Ihren ausgeprägten Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch sind Sie in der Lage, technische Konzepte klar zu vermitteln und bei unseren Kunden ein partnerschaftliches Vertrauensverhältnis aufzubauen. Sie schätzen die Teamarbeit und unterstützen Ihre Kolleginnen und Kollegen, sind aber auch in der Lage, selbstständig zu arbeiten und bei Bedarf Hilfe zu suchen.

Unser Angebot

In unserem dynamischen Arbeitsumfeld bieten wir Ihnen Raum für Innovation und Kreativität. Sie erhalten Einblicke in unsere spannenden und internationalen Forschungsprojekte und können sich persönlich immer wieder weiterentwickeln. Als motiviertes Team streben wir gemeinsam Höchstleistungen an und pflegen einen respektvollen, unkomplizierten und kollegialen Umgang. Sie erhalten abwechslungsreiche Aufgaben mit viel Gestaltungsspielraum und Eigenverantwortung.


«a» steht in unseren Stelleninseraten für «alle». Wir leben eine Kultur der Inklusion und des Respekts. Bei uns sind alle Menschen willkommen, die Lust auf innovative, nachhaltige und sinnstiftende Tätigkeiten haben – nur das zählt.


Wir freuen uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung inkl. Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Diplome und Kontaktdaten von zwei Referenzpersonen. Bitte reichen Sie diese ausschliesslich über unser Bewerbungsportal ein. Bewerbungen per E-Mail sowie auf dem Postweg werden nicht berücksichtigt.

Sarah
Stüdli,
Bereichspersonalleiterin / HR Partner

 

Fragen?

 


Thomas
Wittwen
thomas.wittwen@empa.ch

Gruppenleiter Clientsysteme
ICT-Services



Ihr zukünftiger Arbeitsort

Empa
Lerchenfeldstrasse 5
9014
St. Gallen

Die Empa als Arbeitgeberin

  • Innovative, nachhaltige, sinnstiftende Tätigkeiten
  • Mehrwert schaffen für die Gesellschaft
  • Internationale, multikulturelle Arbeitswelt
  • Gestaltungs- und Entwicklungsfreiraum
  • Kultur der Inklusion und des Respekts
  • Ausgezeichnete Vereinbarkeit verschiedener Lebensbereiche
  • Mehrfach prämierte und zertifizierte Arbeitgeberin
  • Vergünstigungen für Bahn, Mobile, Kinderbetreuung, Verpflegung, uvm.
  • N: EMPA

    Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf local-jobs.ch. Vielen Dank!

    [WPJM_RELATED_JOBS limit="3" columns="3" length="250"]